Entlastung der GKV-Versicherten geplant

Entlastung der GKV-Versicherten geplant

Entlastung der GKV-Versicherten geplant

Die Bundesregierung hat am 10.0.2018 den Entwurf des Gesetzes zur Beitragsentlastung der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versichertenentlastungsgesetz – GKV-VEG) beschlossen (BR-Drs. 375/18; Vorgangsablauf).

Neben einer Entlastung der Versicherten sollen verschiedene Beitragsregelungen geändert werden. Auch sollen Beitragsschulden aus ungeklärten Mitgliedschaftsverhältnissen gestrichen werden.

Der Entwurf liegt dem Bundesrat vor.

Verfasst am 31. August 2018 von
Möller und Partner